Neu beim Webmontag? Ein Blick auf die FAQ gibt einen guten ersten Überblick, wie das Ganze funktioniert.

Archiv

Wann/When?

Montag, 3. Mai 2010, 18.30 Uhr

Spezialthema

“3D”

Der Web Montag ist ein dezentral organisiertes, partizipatives, offenes und informelles Treffen (mit Buffet!) zum Thema Web 2.0, für AnwenderInnen, EntwicklerInnen, GründerInnen, UnternehmerInnen, ForscherInnen, Web-PionierInnen, BloggerInnen, PodcasterInnen, DesignerInnen und sonstige InteressentInnen.

Der Web Montag lebt von der aktiven Beteiligung seiner TeilnehmerInnen.

Wo/Where?

WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

Interaktive Live-Online-Übertragung

http://proj.emea.acrobat.com/webmontag/

Wichtig:

Wer online etwas präsentieren will, bitte unbedingt vorher bzgl. Test anfragen! Die passive Online-Teilnahme ist üblicherweise problemlos. Bitte Headset und ggf. Webcam verwenden.

Kurzanleitung: http://www.slideshare.net/davidroethler/adobe-connect-kurzanleitung-2827025

Aufzeichnung:

Ablauf

18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Ankommen, Kennenlernen, Vorstellungsrunde

18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Kurze Präsentationen, spontane Vorträge, Diskussionsbeiträge sind willkommen!

Bitte Vorschläge einfach hier eintragen! Edit-Button rechts…

  1. Präsentation der online community mit 25.000 Usern “avameet the virtual world hub” als Aggregator für virtuelle Welten, Fokus auf den Marktplatz, virtuelle Güter und das C2C-Geschäftsmodell.
  2. Von der Online-Zusammenarbeit zum 3D-Präsenz-Coworkingspace
  3. Ideen Exposé: “parallel-space … ein virtueller Planet für echte Visionen.” (Harry)
  4. Virtuelle Güter - einige rechtliche Aspekte (Peter Harlander)
  5. Passion-Games und das Geschäftsmodell mit virtuellen Gütern ( http://www.clickforknowledge.com/ )

20.00 Uhr bis ....

Socializing, Networking …

TeilnehmerInnen / Participants

Ich bin am Termin auf jeden Fall dabei!

Veranstalter: Fachgruppe UBIT Salzburg, www.ubitsalzburg.at

Organisation & Moderation: David Röthler (projektkompetenz.eu, politik.netzkompetenz.at)

  1. Harald Russegger
  2. Martin Mayrhofer, www.netzmuehle.at
  3. Madeleine Rhabek
  4. Johannes Rössler
  5. Benjamin Erhart Blog XING
  6. Harald Suitner
  7. Michael Kohlfürst PromoMasters KOHLFÜRST XING
  8. Robert Holzmann i3 Software GmbH
  9. Stephan Waltl microgast
  10. Robert Leitl
  11. Christian Martinek
  12. Marion Eher BlueChip XING Facebook
  13. Dirk Schmidt XING
  14. Gerhard Rettenegger, ORF Salzburg
  15. Hannes Jähnert, Berlin
  16. Walter Wratschko
  17. Michael Preiner
  18. Chriss Rhabek
  19. Heike Philp
  20. Emanuel Huber Fnord
  21. Helmuth Bronnenmayer
  22. Klaus Oberndorfer
  23. Norbert Hischenhuber
  24. Frederick
  25. Felix Schwenk

vielleicht

  1. Bernhard Danninger
  2. Martina Müllner
  3. Markus Schreiber
  4. Simon A. Frank

TeilnehmerInnen / Participants online

Ich bin am Termin auf jeden Fall online dabei!

Ernst Karosser

Ich bin am Termin vielleicht online dabei!

Reinhard Nestelbacher

Renate Millebner

Hinweise

Für den Web Montag werden wir das Online-Konferenz-System Adobe Connect verwenden. Es können auch Präsentationen (z.B. Powerpoint, PDF) oder Web-Sites live gezeigt werden. Zur Teilnahme von jedem beliebigen Ort sind lediglich Internetzugang, die aktuelle Flashversion sowie Headset und ggf. Webcam notwendig.

Echo / Feedback

Hier hinterher sagen, wie's war: Gut? Ideen? Verbesserungen?

Tagging

Bitte Technorati, Flickr, Del.icio.us u.ä. mit webmontag und webmontagsalzburg taggen!

Fragen & Antworten

Hier Fragen stellen (z.B. Aufzeichnung, Mitfahrgelegenheiten etc.)

location/salzburg/2010-05-03.txt · Last modified: 2010/05/25 12:14 by 91.115.94.205
 
Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki